Startseite > Presse > Pressemitteilungen der Fraktion

Pressemitteilungen der Fraktion

  • 10. Dezember 2020
    Die Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN ist erfreut, dass sich die Landesregierung dem nicht mehr zeitgemäßen Ticket-System annimmt. Die Einführung des geplanten E-Tickets und E-Tarifes hilft dabei, das Reisen in andere Verkehrsverbünde komfortabler zu gestalten. Besonders für Gelegenheitsfahrer erleichtert dies den oft undurchsichtigen Tarifdschungel.

    „Das aktuelle Wabensystem ist stark veraltet und diese technische Lösung als einfaches Check-in- / Check-out-System, ist für ältere Menschen eine erhebliche Erleichterung“, sagt Dr. Frank ter Veld, Mitglied des Verkehrsausschuss und des ...
  • 8. Dezember 2020
    Die seit Jahrzehnten geplante Verlängerung der RegioBahn S28 von Mettmann nach Wuppertal wird endlich Realität.

    Timo Schmidt, verkehrspolitischer Sprecher der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN:
    „Wir freuen uns, dass Wuppertal mit dem Fahrplanwechsel am 13. Dezember nun endlich an die Linie S 28 angebunden wird. Die seit Jahrzehnten geplante Verlängerung von Mettmann-Stadtwald bis Wuppertal Hbf verzögerte sich immer wieder. Der Bau der neuen Trasse bis Wuppertal-Dornap war aus planerischen und finanziellen Gründen immer wieder verschoben ...
  • 4. Dezember 2020
    Zur Sitzung des Rates der Stadt Wuppertal haben die Fraktionen von CDU und Bündnis 90/Die Grünen einen Antrag eingebracht, der die Übertragung von Angelegenheiten, die  eigentlich einer Beschlussfassung durch den Rat unterliegen, an den Hauptausschuss ermöglicht, wenn die gesetzlichen Voraussetzungen vorliegen und eine Einberufung des Rates nicht rechtzeitig möglich ist. Voraussetzung ist die Feststellung einer epidemischen Lage von landesweiter Tragweite.

    Ludger Kineke und Caroline Lünenschloss, Vorsitzende der CDU-Fraktion:
    „Uns liegt daran, dass ein demokratisch ...
  • 24. November 2020
    Der Klimawandel bedeutet enormen Stress für Bäume, sei es in Wäldern, Parks oder in den Straßen. Die Stadtverwaltung schildert in ihrem jährlichen Bericht die Folgen und informiert über die Gründe und Ursachen für notwendige Baumfällungen.

    Ulrich T. Christenn, Stadtverordneter der GRÜNEN und neuer Vorsitzender des Ausschusses für Umwelt:
    „Wuppertal hat immer mehr mit den Folgen des Klimawandels zu kämpfen und steht vor enormen Herausforderungen. Es ist erschütternd zu lesen, wie sehr die Bäume im ...
  • 19. November 2020
    GRÜNE fragen nach: sind Wuppertaler Schulen ausreichend gegen Corona gewappnet?

    In einer Anfrage an den Stadtrat möchte die GRÜNE Fraktion wissen, ob die Schulen mittlerweile räumlich so ausgestattet sind, dass Infektionen mit Covid 19 weitestgehend vermieden werden können.

    Caterina Zinke, GRÜNE Stadtverordnete und Lehrerin:

    „Nach wie vor sind die Infektionszahlen in Wuppertal besorgniserregend hoch. An Schulen kommen Kinder und Jugendliche auf engem Raum zusammen und brauchen deshalb den bestmöglichen Schutz vor Ansteckung. ...
  • 17. November 2020
    Die GRÜNE Ratsfraktion hat in ihrer gestrigen Fraktionssitzung Dagmar Liste-Frinker für das Amt der dritten Bürgermeisterin der Stadt Wuppertal nominiert.

    Yazgülü Zeybek und Paul Yves Ramette, Fraktionsvorsitzende:

    „Der Rat wird in seiner Sitzung am Montag, den 23.11. die Stellvertreter*innen von Oberbürgermeister Uwe Schneidewind wählen. Dagmar Liste-Frinker ist unsere GRÜNE Kandidatin. Sie war über mehrere Jahre Sprecherin des Kreisverbandes, zur Kommunalwahl hat die GRÜNE Mitgliedschaft sie auf ...
  • 12. November 2020
    In dieser Woche gibt der GRÜNE Stadtverordnete, langjähriger Fraktionsvorsitzender und zuletzt auch Bürgermeister Marc Schulz sein Ratsmandat zurück.

    Yazgülü Zeybek und Paul Yves Ramette, Fraktionsvorsitzende:

    „Wir danken Marc Schulz sehr für sein herausragendes Engagement in der GRÜNEN Ratsfraktion. Er hat in den letzten 16 Jahren als Stadtverordneter viele Impulse gesetzt. Vor zwei Jahren war er maßgeblich an der Bildung des schwarz-grünen Bündnisses beteiligt, das sehr erfolgreich agiert und mit dazu beigetragen hat, dass ...
  • 1. Oktober 2020
    Der Sommer ist vorbei, die Nächte werden kühler und Sonnentage seltener. Damit wird eine Außengastronomie für Restaurants, Cafés und Bars schwieriger.

    Dazu erklärt die GRÜNE Fraktionsvorsitzende Yazgülü Zeybek:
    „Im Juni hat der Wuppertaler Stadtrat auf Initiative der GRÜNEN und CDU beschlossen, Parkplätze und andere öffentliche Freiflächen für die Außengastronomie wo möglich freizugeben. Gleichzeitig wurde die Aussetzung der Erhebung von Sondernutzungsgebühren für die Außengastronomie beschlossen.

    Das war die Rettung für viele Gastronomiebetriebe, die somit ...
  • 22. September 2020
    Der Landschaftsverband Rheinland (LVR) unterstützt fünf Wuppertaler  Kulturprojekte mit insgesamt 185.000 € aus der regionalen Kulturförderung.

    Marcel Gabriel-Simon, Stadtverordneter der GRÜNEN Ratsfraktion:
    „Mit großer Freude nimmt  die Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN  zur Kenntnis, dass die vielfältige Wuppertaler Kulturlandschaft auch in diesem Jahr an den Geldern aus der regionalen Kulturförderung des LVR partizipieren wird. Gerade in dieser besonderen Zeit, in der die verschiedenen Kulturprojekte oft finanziell stark am Limit arbeiten, ist es für die fünf ...
  • 22. September 2020
    Im Rahmen ihrer Fraktionssitzung am Montag haben die GRÜNEN ihren Fraktionsvorstand gewählt.

    Yazgülü Zeybek und Paul Yves Ramette werden in Zukunft gemeinsam als Doppelspitze die Fraktion führen, unterstützt von Denise Frings als stellvertretende Fraktionsvorsitzende.

    Damit geht eine Ära mit Anja Liebert zu Ende, die in der vergangenen Ratsperiode gemeinsam mit Marc Schulz und seit Januar 2020 alleine das Amt der Fraktionsvorsitzenden erfolgreich innehatte. Sie kandidierte nicht wieder für den Rat, obwohl sie maßgeblich ...