Startseite > Aktuell > Anfragen der Fraktion

Anfragen der Fraktion

  • 17. Januar 2023

    Große Anfrage der Fraktion Bündnis 90/DIE GRÜNEN an den Ausschuss für Schule und Bildung am 15.02.2023 und an den Betriebsausschuss Gebäudemanagement am 16.02.2023 

    Sehr geehrte Frau van der Most,

    sehr geehrter Herr Gabriel-Simon,

    die Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN bittet um Beantwortung der unten stehenden Fragen.

    1. Wie ist der aktuelle Stand der Großprojekte

    • Gymnasium Siegesstraße mit Zwischenlösung
    • Realschule Leimbacher Straße
    • Gesamtschule in Heckinghausen mit Interimslösung
  • 17. Januar 2023

    Große Anfrage der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN an den Ausschuss für Stadtentwicklung und Bauen am 23.02.2023 

    Sehr geehrter Herr Köksal,

    die Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN bittet die Verwaltung angesichts der von Umwelt- und Verkehrsminister Oliver Krischer angekündigten Initiative „1.000 Windräder“ in den nächsten fünf Jahren in NRW zu schaffen, folgende Fragen zu beantworten.

    1. Gibt es zu der von Minister Krischer angekündigten Initiative schon konkrete Vorgaben für die Regionalplanung?
    2. Wurden die …
  • 17. Januar 2023

    Große Anfrage der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN an den Betriebsausschuss Gebäudemanagement am 16.02.2023 

    Sehr geehrter Herr Gabriel-Simon,

    der Rat der Stadt hat am 19.12.2022 mit Drucksache VO/1321/22 den Ausbau der Elefantenanlage im Zoo beschlossen. Das Gesamtprojekt wird in drei Bausteine aufgeteilt.

    Die Kosten für den ersten Baustein „geschützter Kontakt“ betragen 7,5 Mio. €. Wie wir erfahren haben, wird der Zoo einen Bauingenieur für die Entwurfsplanung und Kostenrechnung bis einschließlich Leistungsphase 3 einstellen. …

  • 6. Dezember 2022

    Kleine Anfrage der Fraktion von Bündnis 90/Die Grünen 

    Die Antwort finden Sie hier.

    Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister,

    die Rodung einer über 5 ha großen Waldfläche im Osterholz auf dem Gelände der Kalkwerke Oetelshofen im Rahmen der planfestgestellten Erweiterung der Halde Oetelshofen fand im Januar 2022 statt. Seitdem wurde mit dem Haldenbau anscheinend nicht begonnen.

    Vor diesem Hintergrund bittet die Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN um die Beantwortung der folgenden Fragen:

  • 29. November 2022

    Große Anfrage der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN an den Ausschuss für Stadtentwicklung und Bauen am 08.12.2022

    Sehr geehrter Herr Köksal,
    die Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN strebt an, die zusätzliche Versiegelung von Flächen wo immer möglich auf ein Mindestmaß zu reduzieren. Dafür ist es notwendig, die Anzahl der ebenerdigen Stellplätze bei Geschäften (z.B. auch Supermärkten), Gewerbe- und Industriebetrieben auf eine noch festzulegende Anzahl zu beschränken. Die überwiegende Anzahl der baurechtlich notwendigen Plätze sollten dann in …

  • 29. November 2022

    Große Anfrage der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN an den Ausschuss für Stadtentwicklung und Bauen am 08.12.2022

    Die Antwort finden Sie hier.

    Sehr geehrter Herr Köksal,

    entlang von Autobahnen und Landesstraßen gibt es bekanntlich Anbauverbotszonen und auf den Flächen rechts und links der Fernstraßen gilt im Abstand von 20 – 100 Metern ein Bauverbot.

    Deshalb ist es wesentlich zu eruieren, ob es baurechtlich möglich ist, auf diesen Böschungs- und Nebenflächen entlang …

  • 29. November 2022

    Große Anfrage der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN an den Ausschuss für Stadtentwicklung und Bauen am 08.12.2022

    Sehr geehrter Herr Köksal,

    die Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN bittet die Verwaltung um die Beantwortung folgender Fragen in der o.a. Sitzung:

    1. Wie viele Anträge auf Genehmigung von Solaranlagen auf denkmalgeschützten Gebäuden sind in den letzten drei Jahren bei der Verwaltung der Stadt Wuppertal eingereicht worden?
    2. Wie viele dieser Anträge wurden abgelehnt und aus welchen …
  • 29. November 2022

    Große Anfrage der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN an den Ausschuss für Verkehr am 06.12.2022 

    Die Antwort finden Sie hier.

    Sehr geehrter Herr Ugurman,

    die Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN strebt an, dass möglichst viele E-Ladepunkte im Stadtgebiet insbesondere für E-Bikes, E-Scooter, E-Roller, E-Motorräder und E-Autos angeboten werden.

    Diese sollten sich zum einen im öffentlich zugänglich Straßenraum befinden, aber weder die Ladepunkte noch die Ladekabel dürfen ein Hindernis für zu Fuß Gehende …

  • 25. November 2022

    Große Anfrage der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN an den Betriebsausschuss Gebäudemanagement am 01.12.2022 

    Sehr geehrter Herr Gabriel-Simon,
    die Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜEN bittet die Verwaltung in Zusammenhang mit Drs. VO/1004/22 (Neubau GS Gewerbeschulstraße 109) um die Beantwortung folgender Fragen:

    1. Warum wird nicht das gesamte Dach für die Anbringung von Solarkollektoren genutzt?
    2. Wie wird das Gebäude beheizt? Wie hoch ist der Gesamtwärmebedarf? Falls Gas eingesetzt wird, welcher Anteil der Wärmeversorgung entfällt auf …

  • 22. November 2022

    Große Anfrage der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN an den Ausschuss für Kultur am 14.12.2022 

    Die Antwort finden Sie hier.

    Sehr geehrter Herr Dr. Köster,

    In der Sitzung des Ausschusses für Kultur am 3. November hat Kulturdezernent Matthias Nocke im Rahmen der Beratungen der Drucksache VO/1212/22 (Restrukturierung des GMW – Zwischenbericht über das Investitionsvorhabenprogramm des GMW) berichtet, dass anstatt der vom GMW zunächst angedachten „Digitalisierung“ nun eine „Ertüchtigung von Flächen zur Sicherung“ …