Startseite > Themen (Seite 4)

Themen

Unsere Artikel zum Thema Barmen

  • Aktuelles aus der Ratsfraktion • 16. Dezember 2014
    Rede unseres Fraktionsvorsitzenden  Marc Schulz in der Sitzung des Rates am 15.12.2014 Herr Oberbürgermeister, meine sehr geehrten Damen und Herren, noch zu Beginn dieses Jahres hätte ich nicht geglaubt, dass der Verkauf des Carnaper Platzes in Wuppertal genug Interesse finden würde, um ein Bürgerbegehren realistisch erscheinen zu lassen. Wie Herr Dr. Slawig bin auch ich ein wenig erstaunt über die Dynamik, die das Thema entfaltet. Die Initiative des Rotter Bürgervereins findet immer mehr Unterstützung und die Kritik an den Planungen nimmt auch aktuell immer weiter zu: bis hinein in den tiefsten Westen erhält der RBV Fürsprache von anderen Bürgervereinen und die Bezirksvertretung Barmen hat...
  • Anträge der Fraktion • 10. Dezember 2014
    Antrag an die Sitzung der Bezirksvertretung Barmen am 09.12.14 Beschlussvorschlag 1. Der Carnaper Platz soll weiterhin als öffentlicher Platz erhalten bleiben. Ein Verkauf des Platzes und eines Teilstücks der Bromberger Straße an die Wuppertaler Stadtwerke GmbH wird daher abgelehnt. 2. Die Verwaltung wird aufgefordert, zur nächsten Sitzung der Bezirksvertretung ein Konzept für eine Modernisierung des Carnaper Platzes vorzulegen, die aufzeigt, welche Maßnahmen nötig sind, um zukünftig eine bessere und vielfältigere Nutzung des Platzes zu erreichen. Dabei sind auch die Kosten dieser Maßnahmen darzustellen. 3. Die Initiative des Rotter Bürgervereins für ein Bürgerbegehren im Falle einer Zustimmung des Rates zur Drucksache VO 0864/14 wird ausdrücklich...
  • Bezirksvertretung • 10. Dezember 2014
    Barmer Bezirksvertretung stimmt für den Erhalt des Carnaper Platzes In ihrer gestrigen Sitzung hat die Bezirksvertretung (BV) Barmen einen GRÜNEN Antrag gegen den Verkauf des Carnaper Platzes beschlossen und somit den Planungen der Stadt und der WSW für einen Neubau an dieser Stelle eine Absage erteilt. Einzig die Vertreter*innen der SPD haben sich für die Bebauung ausgesprochen. Hierzu erklärt Ilona Schäfer, GRÜNE Fraktionssprecherin in der BV: „Wir freuen uns über das klare Votum zum Erhalt des Carnaper Platzes. Außerdem hat die BV die Initiative des Rotter Bürgervereins begrüßt, der für den Fall, dass der Rat einen Verkauf beschließt, ein Bürgerbegehren einleiten möchte. Auch...
  • Pressemitteilungen • 10. Dezember 2014
    In ihrer gestrigen Sitzung hat die Bezirksvertretung (BV) Barmen einen GRÜNEN Antrag gegen den Verkauf des Carnaper Platzes beschlossen und somit den Planungen der Stadt und der WSW für einen Neubau an dieser Stelle eine Absage erteilt. Einzig die Vertreter*innen der SPD haben sich für die Bebauung ausgesprochen. Hierzu erklärt Ilona Schäfer, GRÜNE Fraktionssprecherin in der BV: „Wir freuen uns über das klare Votum zum Erhalt des Carnaper Platzes. Außerdem hat die BV die Initiative des Rotter Bürgervereins begrüßt, der für den Fall, dass der Rat einen Verkauf beschließt, ein Bürgerbegehren einleiten möchte. Auch hiergegen hat die SPD gestern gestimmt. Wir hoffen,...
  • Pressemitteilungen • 19. November 2014
    Die GRÜNE Fraktion freut sich über die Initiative des Rotter Bürgervereins, der ein Bürgerbegehren zur zukünftigen Nutzung des Carnaper Platzes durchführen will. Hierzu erklärt Marc Schulz, Barmer Stadtverordneter und Vorsitzender der GRÜNEN Fraktion im Rat: „Wir wollen mehr Transparenz und Bürgerbeteiligung in Wuppertal und begrüßen deshalb, dass der Rotter Bürgerverein nun initiativ wird. Wenn die Stadtspitze die öffentliche Kritik an ihrem Vorhaben nicht ernst nimmt, muss sie sich nicht wundern, wenn die Bürgerinnen und Bürger das Thema selbst in die Hand nehmen. Von Anfang an haben wir GRÜNE darauf hingewiesen, dass der Verkauf des Carnaper Platzes an die Wuppertaler Stadtwerke in der Bevölkerung keine Zustimmung...
  • Pressemitteilungen • 29. Oktober 2014
    In der gestrigen Sitzung der Bezirksvertretung Barmen wurde intensiv über den geplanten Neubau der WSW-Zentrale auf dem Carnaper Platz diskutiert. Hierzu erklärt Ilona Schäfer, Fraktionssprecherin der GRÜNEN in der BV: „Seit einem Jahr fordern die Bezirksvertreter*innen Stadt und WSW einstimmig auf, regelmäßig über den Prozess informiert zu werden, leider ohne Erfolg. Auch die gestrige Diskussion wurde auf Wunsch der BV auf die Tagesordnung gesetzt. Dabei zeigte die lange und intensive Debatte, dass durchaus noch erheblicher Informationsbedarf vorherrscht. Auch die Öffentlichkeit muss in der nächsten Zeit verstärkt einbezogen werden, denn die Auswirkungen der vorgelegten Planungen für den Bezirk und seine Menschen sind erheblich. Die Verwaltung...
  • Bezirksvertretung • 20. Oktober 2014
    Gemeinsame Pressemitteilung der CDU-Fraktion und der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN in der Bezirksvertretung Barmen Die Fraktionen von CDU und Bündnis90/ Die Grünen in der Bezirksvertretung Barmen freuen sich sehr über die Ankündigung der Verwaltung, bereits Anfang kommenden Jahres mit dem Neubau der Kindertagesstätte auf dem Rott beginnen zu wollen. Hierzu erklären Hans-Hermann Lücke (CDU), Bezirksbürgermeister von Barmen, und Marc Schulz (GRÜNE), ehemaliges Mitglied der Bezirksvertretung und Barmer Stadtverordneter: „Nachdem sich die Planungen zur Schaffung neuer Betreuungsplätze auf dem Rott nach der Schließung des evangelischen Kindergartens Annabergstraße sehr lange hingezogen haben, ist nun endlich der Durchbruch gelungen: bereits Ende 2015/ Anfang 2016...
  • Pressemitteilungen • 25. September 2014
    Zur Ankündigung der Stadt, der Politik im November einen Beschlussvorschlag zum Verkauf des Carnaper Platzes an die WSW vorlegen zu wollen, erklärt Marc Schulz, GRÜNER Fraktionsvorsitzender und Barmer Stadtverordneter: „Zum wiederholten Male bricht die Verwaltung beim Thema Carnaper Platz ihr Versprechen an die Politik, frühzeitig über die Entwicklungen beim geplanten Verkauf des Grundstücks zu informieren. Vielmehr müssen sowohl die Mitglieder der Bezirksvertretung Barmen, die mehrfach eine bessere Einbindung gefordert hatte, als auch die Ratsfraktionen Informationen aus den Medien entnehmen, um überhaupt Kenntnis zu erhalten. Gerade vor dem Hintergrund der großspurigen Ankündigung des schwarz-roten Kooperationsvertrages, in der neuen Ratsperiode deutlich mehr Wert auf Transparenz...
  • Anträge der Fraktion • 25. September 2014
    Antrag an den Ausschuss für Finanzen am 04.11.2014 und den Rat der Stadt Wuppertal am 10.11.2014 Der Antrag wurde ungeändert beschlossen. Sehr geehrter Herr Reese, sehr geehrter Herr Oberbürgermeister, die Verwaltung beabsichtigt, das Gelände am Carnaper Platz, das derzeit als Ort für Großveranstaltungen genutzt wird, an die Wuppertaler Stadtwerke GmbH zu verkaufen. Vor diesem Hintergrund beantragt die Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, die Mitglieder des Ausschusses für Finanzen, Beteiligungssteuerung und Betriebsausschuss WAW, des Hauptausschusses und des Rates mögen beschließen: Die Stadt Wuppertal führt ein extern moderiertes Bürgerbeteiligungsverfahren durch, das zum Ziel hat, die zukünftige Nutzung des Carnaper Platzes zu beraten und Ideen für eine alternative zentrale Fläche für...
  • Pressemitteilungen • 11. September 2014
    Die GRÜNE Ratsfraktion freut sich über die Unterstützung, die die Forderung nach Aufrechterhaltung der Erziehungsberatung im Wuppertal Osten aus den Bezirken erhält. Gleichzeitig wirft aber das Verhalten der SPD in den politischen Gremien Fragen auf. Ilona Schäfer, sozialpolitische Sprecherin der Fraktion und Bezirksvertreterin in der BV Barmen: „Wir halten die Erziehungsberatung im Osten für unverzichtbar. Die Sozialdaten belegen diesen Bedarf eindeutig. Daher ist der Vorschlag für die Standortverlagerung in das ehemalige Fuhlrott-Museum in Elberfeld für uns nicht nachvollziehbar. Im Mittelpunkt solcher Überlegungen sollten doch die Menschen stehen, die dieses Angebot benötigen. Diesen Grundgedanken sehen wir gefährdet. Daher war es uns besonders wichtig,...